Einzelnen Beitrag anzeigen
  #35  
Alt 19.06.2008, 14:52
Marlies
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Friedrich Körner aus Bayräuth

Amtsblatt der Königlichen Regierung zu Minden Ausgabe 10. October 1825

Der wegen Diebstahls zu Münster verhaftete unten näher bezeichnete Musicus Friedrich Körner ist mittelst Durchbrechung der Mauer aus dem dasigen Polizei-Gefängnisse entsprungen
Sämmtliche Polizei-Behörden und die Gensd´armerie werden daher hierdurch angewiesen, auf denselben Acht zu haben, ihn im Betretungsfalle zu verhaften und an as Königl. Polizei-Amt nach Münster abliefern zu lassen

Signalement

Geburtsort: Bayräuth
Vaterland: Bayern
Stand, Gewerbe: Musicus
Alter: 29 Jahre
Größe: 5 Fuß 11 Zoll
Haar: braun
Stirn: niedrig
Augenbrauen: braun
Augen: blau
Nase: stumpf
Mund: mittel
Bart: braunen Stutzbart
Kinn: gespalten
Gesichtsfarbe: gesund
Gesichtsbildung: oval
Statur: hager

Bekleidung: blauen Überrock, lange blaue Hosen, runden Hut

Minden den 28. September 1825
Mit Zitat antworten