Einzelnen Beitrag anzeigen
  #26  
Alt 24.11.2013, 00:16
Benutzerbild von forscher_wien
forscher_wien forscher_wien ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.10.2011
Ort: Wien
Beiträge: 3.099
Standard

Zitat:
Jedes Hobby kostet Geld!
Mir ist aufgefallen, dass sich schon mehrere Leute "gerechtfertigt" haben, dass jedes Hobby Geld kostet und auch die Ahnenforschung Geld kostet.

Liebe Mitforschende, was ist schon umsonst? Es steht außer Frage, dass die Ahnenforschung Geld kostet, das war auch gar nicht die Frage, die Frage ist doch wie viel man ausgegeben hat und wie lange man bereits forscht, eventuell noch wie weit man gekommen ist mit dem finanziellen Aufwand der aufgebracht werden musste.

Ich bin davon überzeugt, dass die Erben unserer Forschungen unsere Ausgaben interessant finden werden und die Ausgaben Teil unserer Forschung sind.