Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 18.01.2022, 23:41
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 12.969
Standard

Was hier zu wem genau steht?

Mit Herbert meinst Du den hier https://www.deutsche-digitale-biblio...TP33ZK4ZQEX76F ?
der taucht in obigem Werk wohl auch auf.

Hier https://docplayer.org/58415660-4-7-a...llenbogen.html allerdings die Aussage
Über den dritten Ehegatten, Herbert v. Münchhausen, war bisher nicht viel zu
erfahren. In den Stammtafeln des niedersächsischen Geschlechts der v.Münchhausen [4.7]
wird er zwar genannt, aber kann keiner Familienlinie direkt zugeordnet werden.
Möglicherweise hatten ihn die Kriegswirren nach Wiesbaden verschlagen.


Achso. der Band der Schaumburger Studien beinhaltet diese Stammtafeln, dann ist das ja nichts Neues.

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)

Ceterum censeo progeniem hominum esse deminuendam

Geändert von Kasstor (19.01.2022 um 00:37 Uhr)
Mit Zitat antworten