Einzelnen Beitrag anzeigen
  #8  
Alt 18.11.2020, 00:36
DoroJapan DoroJapan ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.11.2015
Beiträge: 1.321
Standard

Zitat:
Zitat von Manni1970 Beitrag anzeigen
Böse Falle... Du suchst keinen preußischen Jäger vom Militär, sondern einen, der das Wild im Wald beaufsichtigt, abschießt, Wilddiebe jagt usw.

Besagter Gordon war der Joseph Felix, * 1742 in Krakau, Herr auf Wiesa/Wiese, sächsischer Oberstleutnant (seit 1797 im Kürassierregiment Kurfürst), + 14.6.1801 Marienberg.
Hallo Manni,

das wird der Richtige von Gordon sein.
Jetzt hab ich nochmal gesucht und jetzt plötzlich wird der von Gordon doch echt im Wikipedia-Eintrag von Wiese (der von oben) erwähnt. Wenn man das einfachste vor der Nase nicht sieht. Als ich heute nach von Gordon gesucht hatte, war der nicht zu sehen.

So wie es aussieht gehört auch er zu den aus Schottland kommenden Hochadel.

Vielen Dank für deine Suche. Wäre dann der "königliche Feld-Jäger", dass gleiche gemeint?

Liebe Grüße
Doro
__________________
Brandenburg: Lehmann: Französisch Buchholz; Mädicke: Alt Landsberg, Biesdorf; Colbatz/Kolbatz: Groß Köris; Lehniger, Kermas(s), Matzke: Schuhlen-Wiese(Busch)
Schlesien: Neugebauer: Tschöplowitz+Neu-Cöln (Brieg); Gerstenberg: Pramsen; Langner, Melzer, Dumpich: Teichelberg (Brieg); Kraft: Dreißighuben (Breslau), Lorankwitz
Pommern-Schivelbein: Barkow: Falkenberg; Bast: Bad Polzin
Böhmen-Schluckenau: Pietschmann: Hainspach, Schirgiswalde; Kumpf: Alt Ehrenberg 243, 28; Ernst: Nixdorf 192
Mit Zitat antworten