Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 20.08.2018, 20:05
Wappen123 Wappen123 ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.08.2018
Beiträge: 4
Standard

Beim jetzigen Aussehen des Wappens handelt es sich um eine Übermalung. Dass es den Eindruck nach drei Stelzen macht - ich nehme an, dass es sich dabei um die untere Malschicht handelt (eventuell auch Vogelbeine). Kann man denn überhaupt sicher sagen, dass es sich um einen Adler handelt? Wie oben gesagt, ist die Entstehungszeit auf etwa 1500 zu datieren, wobei nicht sicher ist von wann die letzte Malschicht ist.

Danke, Danke, Danke

Geändert von Wappen123 (20.08.2018 um 20:07 Uhr)
Mit Zitat antworten