Einzelnen Beitrag anzeigen
  #8  
Alt 16.01.2021, 14:29
Nebelmond Nebelmond ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.09.2019
Beiträge: 459
Standard

Hallo MariaH,

verzweifelte "Blindsuche" kann ganz schön frustrierend sein.
Ganz vereinzelt bringt es etwas, die Taufpaten zu verfolgen, die ja in diesem Zeitraum fast ausschließlich etwas mit der Familie zu tun hatten.
Christian Köhler nennt seinen Sohn * Hettstedt 1744 Zacharias.
Auffällig :
Der 1. Taufpate heißt Zacharias Agthe, ein Trabant unter dem Königl. Pohln. Churfürstl. Sächs. (Garde du Corps) und gebürtig aus "Eiseberg".
Er hatte 1739 in Hettstedt geheiratet.

Da fällt mir spontan nur Eisenberg in Thüringen ein.
Vielleicht ist dieser 1. Taufpate ein Verwandter ?

Gruß Nebelmond
Mit Zitat antworten