Thema: Werst
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 29.09.2010, 23:27
Benutzerbild von Hina
Hina Hina ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2007
Ort: Skive, Danmark
Beiträge: 4.662
Standard

Zitat:
Zitat von Katharina Hofrichter Beitrag anzeigen
Meine Familie ist davon überzeugt dass sich der Name auf das russische Längenmaß Werst zurück führen lässt- aber gab es russische Einwanderer in die Pfalz um 1735?
Hallo Katharina,

da liegt die Familie leider falsch. Ein Längenmaß bringt keinen Sinn für einen Familiennamen, weder in Deutschland noch in Russland. Familiennamen waren, bevor sie erblich wurden, Beinamen einer Person und kennzeichneten ihn mit einer Eigenschaft, Beruf, Wohnstätte, Herkunft usw., also etwas, woran er identifiziert werden konnte. Werst, das Längenmaß, macht dabei genauso wenig Sinn, wie ein Name Ofentür oder Fahrradständer .

Ich würde den Namen auch auf den Metzger zurückführen. Den Namen Wurst für Fleischer/Metzger gibt es je nach Region und seinen Dialekten in sehr vielen verschiedenen Varianten und Verschleifungen. Bekanntestes Beispiel dürfte sicher Hans Worst/Wurst gewesen sein.

Viele Grüße
Hina
__________________
"Der Mensch kennt sich selbst nicht genügend, wenn er nichts von seiner Vergangenheit weiß." Karl Hörmann
Mit Zitat antworten