Thema: FN Kusztal
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 25.04.2013, 19:49
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.155
Standard

Hallo Andreas,

poln. Diminutiv-Suffixe sind i.A. -(e)k und -ka, somit kann die Form Kusztal m.E. nach keine Verkleinerung sein.

Die Entwicklung poln. FN unterlag bis ins 19. Jhd. keiner amtlichen Kontrolle,
deshalb konnten sich wohl auch die vielfältigsten Formen von FN aus dem gleichen Stamm herausbilden.
Beispiel dafür sind ca. 30 Varianten mit der Basis Kuszt (nach Stankiewicz):
Kuszta / Kusztak / Kusztal / Kuształ / Kuształa / Kusztalak / Kuształo / Kusztaluk / Kusztan / Kusztejko
Kusztel / Kusztela / Kusztelak / Kusztelan / Kusztelar / Kusztelarz / Kusztelek / Kusztelok / Kusztelski
Kusztewicz / Kusztka / Kuszto / Kusztol / Kusztowicz / Kusztowski / Kusztylak / Kusztyło / Kusztyński

Eine signifikante Endung -al findet sich jedoch nicht in einer Übersicht onymischer Suffixe. Näheres dazu hier
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten