Einzelnen Beitrag anzeigen
  #12  
Alt 02.02.2022, 07:45
Benutzerbild von Bienenkönigin
Bienenkönigin Bienenkönigin ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.04.2019
Ort: Oberbayern
Beiträge: 1.289
Standard

Hallo,

nur um noch eine Beobachtung hinterherzuwerfen:
Auch ich finde in den katholischen Kirchenbüchern (Oberbayern, Böhmen) für das 19. Jahrhundert massenhaft uneheliche Geburten, oft ohne Eintragung des Vaters - wobei das dann schon etwas regional/zeitlich unterschiedlich ist (bei einigen wurde anscheinend mehr auf eine Vatersangabe gepocht).

VG
Bienenkönigin
__________________
Meine Forschungsregionen: München, Pfaffenwinkel (Oberbayern), Franken
Böhmen, Südmähren und Österreich sowie Allgäu
Mit Zitat antworten