Einzelnen Beitrag anzeigen
  #128  
Alt 03.07.2012, 21:59
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.854
Standard

1872:

Regierungs-Bezirk Posen:

Evangelische und jüdische Schulen:

Angestellt:
Adam - als Lehrer an der evangel. Rettungs-Anstalt in Pleschen, ab dem Schlusse der diesjährigen Osterferien an, interimistisch
Kollewe – Lehrer zu Konkolewo, als 2. Lehrer an der evangel. Schule in Görchen Kreis Kröben, ab 1.4.1872 interimistisch
Fritz – Lehrer aus Ulrikenfeld, als Lehrer an der evangel. Schule Szklarka Przygodzka Kreis Adelnau, ab 1.4.1872
Schöneich – Lehrer zu Kuslin, als Lehrer an der evangel. Schule in Lubowo Kreis Samter, ab 15.2.1872
Venzke - Lehrer zu Prittisch, als Lehrer an der evangel. Schule in Hütten Hauland Kreis Meseitz, ab 1.4.1872 angestellt
Hübner – Lehrer und Cantor, als Lehrer und Cantor an der evnagel. Schule resp. Kirche in Zduny Kreis Krotoschin angestellt
Bengs – als Lehrer an der evangel. Schule in Kawicz Kreis Kröben angestellt
__________________________________________________ __________________________________________________ ________

Katholische Schulen:

Gestorben:
Sniegowski – Lehrer an der kathol. Schule in Zakrzewo Kreis Bomst, am 31.12.1871
Makowski, von – Lehrer an der kathol. Schule in Otoczno Kreis Wreschen, am 14.1.1872
Herrmann – Lehrer an der kathol. Schule in Macznik Kreis Schroda, am 13.12.1871
Tillgner – Lehrer an der kathol. Schule in Kuschten Kreis Meseritz, am 18.12.1871
__________________________________________________ _________________________

Entlassen:
Borowka – Lehrer an der kathol. Schule in Promuo Kreis Schroda, ab 1.1.1872
__________________________________________________ _________________________

Angestellt:
Pachaly – Schulamtskandidat, als 3. Lehrer an der kathol. Schule in Mixtsadt Kreis Schildberg, ab 1.2.1872 interimistisch
Dux – Schulamtskandidat, als Lehrer an der kathol. Schule in Wegierskie Kreis Schroda, ab 1.2.1872 interimistisch
Samulski – Lehrer zu Kaniewo Kreis Krotoschin, als Lehrer an der kathol. Schule in Droszew Kreis Pleschen ab 1.4.1872 angestellt
Dobry – Lehrer zu Konarzewo Kreis Krotoschin, als Lehrer an der dortigen kathol. Schule angestellt
__________________________________________________ _________________________
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten