Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 26.05.2019, 10:14
Benutzerbild von Deichkind
Deichkind Deichkind ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2013
Ort: Hessen
Beiträge: 88
Standard Ernst Ludwig Golsen aus dem Raum Wetzlar

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1700-1750
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Gießen/Wetzlar
Konfession der gesuchten Person(en): ev
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): Ancestry
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):





Als Schreiber für das Amt Solms-Braunfels war Johann Jacob Golsen *err. 1656 in ?, um 1700 in Muschenheim tätig.

Seine Kinder Johann Conrad *1696 + 1720 und Maria Philippa *1707 + 1736 sind im Familienbuch in Muschenheim genannt.

Weitere sind verstreut zu finden:

Johann Heinrich *1711 in ? später in Worms,

Ludwig Heinrich *1712 in ? später in Mannheim,

Susanne *1713 in ? später in Frankfurt,

Heinrich Wilhelm *1713 später in Hungen bei Gießen.


Gesucht wird eine Person, die vermutlich zu dieser Familie gehört, der genaue Zusammenhang erschließt sich uns aber noch nicht:


Ernst Ludwig Golson/Golsen *?, + 1793 Orangeburg County, South Carolina, USA.


Er ging unter der Dutch East India Companie 7/1749 auf das Schiff Deunisveld und machte Zwischenstopp auf den Cap Verden in 9/1749. Nach Ausagen der Crew ging er dort von Bord und kam nicht mehr zurück, sondern ging anderweitig auf ein Schiff in die USA. Sprich er ist desertiert und war ab 1751 in Orangeburg zu finden.

Im Archiv in Holland ist seine Herkunft mit Wetzlar angegeben.


Über mögliche Hinweise in Hessen würden wir uns freuen.



Vielen Dank !











Geändert von Deichkind (26.05.2019 um 10:21 Uhr)
Mit Zitat antworten