Thema: FN Allerelli
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #13  
Alt 21.10.2019, 16:20
Xylander Xylander ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 2.686
Standard

Ja, bei -ello > -elli tendiere ich auch zum lateinischen patronymischen Genitiv. Es gibt allerdings auch die Theorie, dass es sich bei manchen Familiennnamen auf -i auch um einen Plural handeln könnte. Nun das ist hier unwichtig.

FamilySearch findet bei exakter Schreibweise 131 Alberelli und 1 einsame Carolina Alerelli. 0 Allerelli.
https://www.familysearch.org/search/...nt=20&offset=0
https://www.familysearch.org/search/...nt=20&offset=0

Im Moment finde ich Alberelli recht verdächtig, Du hältst das ja auch für möglich.

Bei der Namendeutung und der Vorgehensweise zur Verifizierung stimme ich mit Dir überein.

Edit: Nein, nicht von Alberich. Sondern albero - Baum > alberello - kleiner Baum > FN Alberelli im patronym. Genitiv oder Plural. Bei uns z.B. FN Bäumle

Viele Grüße
Xylander

Geändert von Xylander (21.10.2019 um 17:18 Uhr) Grund: Edit: albero - Baum, alberello - kleiner Baum
Mit Zitat antworten