Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 02.10.2020, 08:44
Manni1970 Manni1970 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2017
Beiträge: 493
Standard

Hallo Juergen,

Zitat:
Zitat von Juergen Beitrag anzeigen
Hatte denn Heinrich BÖLL solche Beziehungen zu westdeutschen oder ostdeutschen Politikern?
Böll war ein einflussreicher Mann in der BRD. In den Medien, die es damals so gab, war er ziemlich präsent. Wenn er ein Thema aufgriff, beschäftigte sich die Öffentlichkeit auch damit. Kann mir daher gut vorstellen, dass jemand im Osten glaubte/hoffte, er könne helfen. Inwieweit Böll aber im Einzelfall tatsächlich seine Kontakte zur Politik (Willy Brandt?) nutzte, weiß ich nicht.

MfG
Manni
Mit Zitat antworten