Einzelnen Beitrag anzeigen
  #8  
Alt 19.11.2019, 18:07
Benutzerbild von Ralf-I-vonderMark
Ralf-I-vonderMark Ralf-I-vonderMark ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2015
Ort: Bochum
Beiträge: 1.046
Standard

Hallo Gereon,

es dürfte unwahrscheinlich sein, dass „Dein“ Peter Weidenfeller (*28.04.1837 in Gackenbach) personenidentisch mit dem Former Peter Weidenfeller (*19.04.1837 in Nievern) ist, weil einerseits das Geburtsdatum – wenn auch unwesentlich – abweicht und andererseits beide verschiedene Eltern hatten und der Peter Weidenfeller aus Nievern auch anderweitig verheiratet war mit einer Anna Maria Arzt aus Seelbach anstatt mit Maria Henkes aus Heiligenroth und darüber hinaus Nievern nicht in der Nähe von Gackenbach oder Heiligenroth liegt.

Ich denke, dass seine Eltern Johann Weidenfeller & Maria Straub voraussichtlich in Kirchähr getraut worden sein können, so dass ein Einblick in das Kirchenbuch Kirchähr zu neuen Erkenntnissen führen könnte, zumal auch die Taufen von weiteren Kindern enthalten sein könnten.

Die Kirchenbücher von Gackenbach-Kirchähr wurden digitalisiert und können im Bistumsarchiv Limburg eingesehen werden.
vgl. https://dioezesanarchiv.bistumlimburg.de/beitrag/kirchenbuecher-im-dioezesanarchiv/
und https://dioezesanarchiv.bistumlimburg.de/fileadmin/redaktion/Bereiche/dioezesanarchiv.bistum-limburg.de/KB-LM-Internet-2011.pdf

Nach der Telefonauskunft „Das Örtliche“ wohnen heute noch mindestens 5 Personen namens WEIDENFELLER in Gackenbach. Vielleicht lässt sich durch tel. Kontaktaufnahme herausfinden, ob der eine oder andere Informationen zu den WEIDENFELLER in Gackenheim aus dem 19. Jhdt. hat.

Viele Grüße
Ralf
Mit Zitat antworten