Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 06.06.2010, 00:30
Benutzerbild von Hina
Hina Hina ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2007
Ort: Skive, Danmark
Beiträge: 4.661
Standard

Hallo,

Im "Nazwiska mieszkanców Komornictwa Lidzbarskiego" wird dazu geschrieben, dass der Name auf 4 verschiedene "Sinnbilder" für Bombe rückzuführen ist:
1. mit Sprengstoff gefüllte Kugel (Bombe)
2. bildlich für Überraschung - (vielleicht in der Art wie bombige Überraschung )
3. eine Art schwerer Wagen
4. eine große Tasse Bier
In Polen kommt der FN Bomba = Bombe recht häufig vor. Dagegen sind Ableitungen wie Bombas oder Bombacz seltener.
Dass aus der Bombe ein Familienname geworden sein könnte, mutet zwar etwas merkwürdig an, auch wenn man die Sinnbilder heranzieht, aber in Polen gibt es tatsächlich einige solcher "militärischen" Namen gehäuft. Meine Stiefmutter ist z.B. eine geborene Piechota = Infanterie . Das sind letztendlich Spottnamen.

Viele Grüße
Hina
__________________
"Der Mensch kennt sich selbst nicht genügend, wenn er nichts von seiner Vergangenheit weiß." Karl Hörmann
Mit Zitat antworten