Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 17.02.2021, 13:49
Benutzerbild von Robert K
Robert K Robert K ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.04.2019
Ort: OWL
Beiträge: 144
Standard Allianzwappen Sättelin - v. Erol[t]zheim

Hallo Christian,

das für den Betrachter linke Wappen ist natürlich das der Familie Sättelin, die gemeinsame Helmzier des Allianzwappens gehört ebenso dazu.
Das Wappen seiner Mutter Anna Teuflin von Ungershausen („ein Vogel mit erhobenen Flügeln und Schwimmflossen“) passt nicht und das Wappen seiner ersten Ehefrau Anna von Grauer kenne ich nicht.
Zu seiner 2. Ehefrau Ursula Bamberger:
Lediglich das (bürgerliche Wappen) „Bamberger“ hat eine gewisse Ähnlichkeit mit dem Rad-Wappen auf dem Grabstein:
„In Rot ein silbernes Rad mit fünf silbernen Lilien besteckt“
Vielleicht wurden die Lilien 1523 noch nicht verwendet oder waren dem Steinmetz nicht bekannt?
In erster Linie aber sieht es dem Wappen der Familie "v. Erol[t]zheim" am ähnlichsten, siehe hier:
https://commons.wikimedia.org/wiki/S...bmacher120.jpg
Wie wäre denn dann die verwandtschaftliche Beziehung Sättelin - v. Eroltzheim? Eine dritte Gattin?
Vermutlich ja, siehe hier:
https://books.google.de/books?id=ect...lzheim&f=false

Wie lautet denn die Inschrift auf der Grabplatte?

Beste Grüße
Robert

Quelle Genealogie:
https://de.wikisource.org/wiki/Gesch...enburg/2._Teil

Aufriss Wappen Sättelin in Farbe:
https://commons.wikimedia.org/wiki/S...bmacher117.jpg

Text zum Wappen Bamberger:
https://reader.digitale-sammlungen.d...ate=360&zoom=1

Aufriss Wappen Bamberegr:
https://reader.digitale-sammlungen.d...ate=360&zoom=1

Geändert von Robert K (17.02.2021 um 14:13 Uhr) Grund: Ergänzungen
Mit Zitat antworten