Thema: FN Doppelgatz
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 21.01.2011, 18:26
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.157
Standard

Doppler:
- Übername zu mhd. topelœre "Würfelspieler / mhd. topelen, toppeln "würfeln"
- (oberdeutscher) Wohnstättenname zu mhd. tobel "Waldtal, Schlucht"
Gatz:
- Wohnstättenname zu mnd. gatze "Gasse"
- Übername zu frühneuhochdeutsch gazer "Stotterer" / gaz(g)en "gackern, mit falscher Atemführung hilflos sprechen"
Quelle: DUDEN LexFN

Der FN Doppelgatz könnte somit bedeuten:
- Wohnstättenname: "aus einer schluchtartigen Gasse im Wald" (Hohlweg?)
- Übername für eine Eigenschaft: Würfelspieler, der stottert bzw. hilflos/ nicht verständlich spricht.
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten