Thema: FN Badtke
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 09.02.2014, 18:55
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.155
Standard

Hallo Burkhard,

den Fragebogen hast du zwar belassen, aber leider nicht vollständig ausgefüllt. So fehlen doch recht wichtige Daten.

Hier im Forum Namenforschung helfen wir nur bezügl. Bedeutung und ggf. geograf. Herkunft des Familiennamens weiter.

Ahnenforschung, dazu gehört auch die Suche nach Informationen zu Namensträgern, gehört in ein anderes Forum,
z.B. in Deinem Falle Pommern Genealogie und ggf. auch Ost- und Westpreußen Genealogie.

Nun zur Bedeutung des FN Badtke:

Ausgehend von Deiner Ortsangabe Kolberg/Köslin gehe ich von einer baltischen Herkunft aus.
Dann ist der Name eine Variante zum FN Badzies, eines Übernamens für einen Hungerleider.

Aus GenWiki:
Zitat:
Herkunft und Bedeutung:
Ostpreußen
Übername für einen Hungerleider.

prußisch "bad" = stechen
"badika, badings, badikaimas" = hungerndes Dorf
prußisch-sudauisch "badas" = Hungersnot

litauisch "badas" = der Hunger
"badavijys" = der Arme, Elende, Pechvogel
"baduoti" = Hungersnot leiden, fasten
"badžole" = eine Pflanze, die nur in Zeiten der Hungersnot gegessen wird

lettisch "badoties" = geizen, zu sparsam sein, ein Hungerleben führen
"bads" = Hunger, Hungersnot
"naudas bads" = großer Geldmangel
"badu mirt" = verhungern

Varianten des Namens

Badauskas, Badick(e), Bading, Badtke
Battke,Bayde, Baydicke, Badinski, Badigk
Badewan, Badge, Badius, Badiuus
Bado, Badt, Badorek, Badzony
__________________
Freundliche Grüße
Laurin

Geändert von Laurin (09.02.2014 um 19:03 Uhr)
Mit Zitat antworten