Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 04.01.2018, 13:55
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 22.414
Standard

Hallo Ann,

Italienisch ist manchmal umständlich
So gibt es z.B. nur sehr wenige zusammengesetzte (Haupt-)Wörter, die werden in der Regel mit einer Präposition aneinandergehängt
Bsp Weihnachtsbaum = albero di natale

Wenn Du dich jetzt aber mit dem Freund unterhältst und über den Opa und seinen Enkel sprichst, reicht es nur vom nipote zu reden. Lediglich zur genaueren Unterscheidung müsstest Du "di zio" oder "di nonno" anhängen.

Bsp.
Opa
Enkel - Stefano,
Neffe (Sohn Opas Bruder) - Alessandro

Du sprichst über Opa und Stefano, da würde ich nur nipote benutzen.
Stefano è il nipote del nonno.
Wenn Du dann aber über Alessandro weiter erzählst würde ich, würde ich eher sagen:
L'altro nipote, Alessandro, è il figlio del fratello del nonno.

Aber ich bin keine Italienerin oder Lehrerin Mein Italienisch ist angeblich ganz gut, aber trotzdem mit kleinen Fehlern behaftet.
Verstehen wird es ein Italiener so wie im Beispiel aber allemal.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten