Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 29.04.2018, 21:22
Marvin Haßelkus Marvin Haßelkus ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.04.2018
Ort: Essen
Beiträge: 25
Standard

Zitat:
Zitat von Kleinschmid Beitrag anzeigen
Der Familienname Gumprich war sehr häufig in Weißstein. Bereits in den 1880er u. 1890er Jahren und dann 1933 finden wir ihn im Adreßbuch 10x u. 1939 schon 15x. Darunter ist auch eine Else, Fabrikarbeiterin, Siedlungsring 10. In der hier genannten Sterbeurkunde heißt die Mutter bloß Else, während der Ehemann mit Bruno Richard eingetragen ist. D.h., die Frau Atzler hatte sicher nicht den Rufnamen Gertrud.

Bei Ancestry sind auch nur einige Sterbeurkunde aus der Zeit um 1940er zugänglich.

Im vorliegenden Fall würde ich den Berufsgenealogen Andreas Richter aus Waldenburg kostenpflichtig beauftragen. Damit sollte man das Problem am schnellsten lösen.
Hallo Kleinschmid!!

Was du herausgefunden hast ist super interessant!!! Es ist genau die Else, die Mutter meiner Oma,die wir suchen, denn sie war Fabrikarbeiterin und hat mit ihrer Familie im Siedlungsring 10 gewohnt!!! Und durch eure großartige Hilfe wissen wir endlich, wer der Mann ist, den Sie eine Zeit nach der Geburt meiner Oma geheiratet hat. Nach unseren Dokumenten hatten diese in einem Jahr im Oktober geheiratet und Else hatte zu dem Zeitpunkt noch ein 1 1/4 Jahre altes uneheliches Kind. Gertrud Else Gumprich wurde auch nicht mit Gertrud, sondern nur mit Else gerufen und nur mit Else in Dokumenten genannt. Ich kann es nicht fassen, dass wir nun endlich einen riesigen Schritt vorwärts gemacht haben :')
Durch die anderen Mitglieder, welche mir hier rauf geantwortet haben per Eintrag oder PN, weiß ich auch nun, dass diese im Jahr 1945 noch ein Kind bekommen haben, dieses aber nach 5 Wochen gestorben ist und in welcher Straße sie lebten.
Vielen Dank auch an die Weiterleitung an den beruflichen Genealogen, ich werde mich informieren!!! Solltest du oder irgendjemand anders hier weiterhin mich in meinem Fall unterstützen wollen wäre es atemberaubend, wenn jemand etwas zu dem Hochzeitsdatum, Geburten möglicher anderer Kinder und dem Schicksal von Else Gumprich (Ehename Atzler) und ihrem Mann nach 1945 finden würde!!!
Vielen Dank!!! Ihr seid die besten