Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 10.01.2020, 19:35
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 9.846
Standard

Zitat

Zitat:
Zitat von salbeitee Beitrag anzeigen
Hat jemand eine Idee, was er in der Zeit zwischen 1911 und 1922 getrieben haben könnte? Wo könnte er untergekommen sein?
Das war der Anlass für meine Zeilen. Er muss ja nicht die ganze Zeit ohne Wohnung gewesen sein.

Gruß


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten