Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 05.11.2019, 15:47
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 9.313
Standard

Hallo, Gabriel,

willkommen im Forum. Als Begrüßungsgeschenk kann ich einen Andreas Falko, geb 1.8.1871 Erlangen, kath., anbieten, der Sohn eines Simon und einer Agnes F. war. In der bayerischen Kriegsstammrolle erfasst. Simon war Zimmermann, die Familie lebte in Blankenfels. Um 1914 waren beide Eltern schon tot.
Evtl ist Anna ja vorehelich geboren. d.h der Geburtsname lautete nicht Falko.
Andreas war Güterschaffer v Beruf. Verheiratet mit einer Lisette ( auch Elise ) geb Partheimüller. 2 Kinder


Gruß


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)

Geändert von Kasstor (05.11.2019 um 16:08 Uhr)
Mit Zitat antworten