Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 18.11.2019, 15:01
Berlinerin1963 Berlinerin1963 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 08.11.2019
Beiträge: 2
Standard Königsberger Adressbücher

Hallo und Grüße aus Berlin.

ich brauche mal bitte Ratschläge für Adressbücher aus Königsberg.

Mein Urgroßvater, Friedrich Julius Hermann Tichelmann wurde 1878 in Köngisberg/Sackheim geborgen.
Durch Vorladung wurde die Eintragung der Geburtsurkunde durch den Vater erst 1893 im Sackheimer Standesamt vorgenommen.
Darin steht, als Adresse 1893 die Sackheimer Mittelstraße 8. Als Geburtsadresse wird die Sackheimer Friedrichstraße 6 angegeben.
Die Geburt der Schwester, Louise Marie Tichelmann, wurde 1881, ebenfalls in Sackheim, jedoch ohne Adresse angegeben.

1893 ist der Beruf des Vaters, Karl Tichelmann, als Kutscher angegeben.
Für 1881 ist der Beruf des Vaters als Faktor? angegeben.

Ich habe jetzt alle online verfügbaren Adressbücher durchgesehen.
1879 und 1880 und 1881 kein Eintrag für Tichelmann unter Sackheim.
1884 ein C.J. Arbeiter in der Sackheimer Hintergasse.
1887 ein C.J. in der Sackheimer Wallgasse 18.

Die Eltern der beiden müssen aber bis zu ihrem Tod vor 1906 in Königsberg gewohnt haben, da die Tochter Louise Marie bei ihrer Heirat 1907 in der Sackheimer Mittelgasse 24 gewohnt hat.

Wurden vielleicht nicht alle Bewohner eingetragen? Es ist nur komisch, da ich kaum Einträge für Tichelmann in Sackheim finden kann und langsam nicht mehr weiß, wo ich noch suchen kann.

Danke schon mal für die Antworten.

Berlinerin1963
Mit Zitat antworten