Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 15.07.2020, 16:17
staarman staarman ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.01.2020
Beiträge: 273
Standard

Update:
Die o.g. Quelle ist eine Verkartung, die in einem Heft der WGfF im Jahr 1993 erwähnt wird, muss also schon etwas länger her sein und in welcher Form das vorliegt, sehe ich da auch nicht.

Wenn also jemand diese Verkartung im Zugriff hat, wäre es nett, wenn mir jemand was zu dem o.g. ME[HL]BREUER sagen könnte.

Gruß

Gerd
__________________
Namen im Fokus:
  • NACHTSHEIM/NACHTSAM/NACHTSEM/NAGTHEIM/NAGTZAAM (weltweit)
  • EINIG (Rheinland + Hessen)
  • RAFFAUF, SCHMITZ
Mit Zitat antworten