Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  
Alt 11.03.2017, 21:10
Benutzerbild von Billet
Billet Billet ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 21.01.2007
Ort: Ulrichstr. 59, 70794 Filderstadt
Beiträge: 1.956
Standard

Herr v. Roy schreibt hierzu :

Die Bedeutung des Namens P i l l a s c h ist mir fremd. Der ehemalige Namenforscher Dr. Hans Bahlow merkt zum Familiennamen P i l a r t z an, daß dieser Name im wendischen (Mecklenburg-Pommern) und im tschechischen Sprachraum zu finden sei, wo er einen „Brettschneider“ bedeute. Auch im Polnischen versteht man unter einer „pila“ eine S ä g e .

Im ostpreußischen Memelland waren die Familiennamen P i l h a s „genannt Füllhase“ und P i l l h a s (auch: Pillhaas) verbreitet, vgl. http://www.online-ofb.de/famlist.php?ofb=memelland&b=P&lang=de&modus=
Ob hier die Herkunft und evtl. eine prussische (wohl keine litauische) Bedeutung des Familiennamens P i l l a s c h zu suchen ist, wäre zu prüfen.

Ein Familienwappen P i l l a s c h dürfte bisher nicht existieren. Jedenfalls vermochte ich ein derartiges Wappen nicht zu ermitteln.

Freundliche Grüße vom Rhein
__________________
Wappen-Billet.de
M.d.WL.
M.d.MWH.
Mit Zitat antworten