Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 11.03.2017, 23:34
Paul82 Paul82 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.07.2009
Beiträge: 89
Standard

Zitat:
Zitat von Billet Beitrag anzeigen
Herr v. Roy schreibt hierzu :

Die Bedeutung des Namens P i l l a s c h ist mir fremd. Der ehemalige Namenforscher Dr. Hans Bahlow merkt zum Familiennamen P i l a r t z an, daß dieser Name im wendischen (Mecklenburg-Pommern) und im tschechischen Sprachraum zu finden sei, wo er einen „Brettschneider“ bedeute. Auch im Polnischen versteht man unter einer „pila“ eine S ä g e .

Im ostpreußischen Memelland waren die Familiennamen P i l h a s „genannt Füllhase“ und P i l l h a s (auch: Pillhaas) verbreitet, vgl. http://www.online-ofb.de/famlist.php?ofb=memelland&b=P&lang=de&modus=
Ob hier die Herkunft und evtl. eine prussische (wohl keine litauische) Bedeutung des Familiennamens P i l l a s c h zu suchen ist, wäre zu prüfen.

Ein Familienwappen P i l l a s c h dürfte bisher nicht existieren. Jedenfalls vermochte ich ein derartiges Wappen nicht zu ermitteln.

Freundliche Grüße vom Rhein

Haben Sie noch eine Idee, wo ich noch mehr über den Familiennamen erfahren könnte?
Mit Zitat antworten