Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 13.11.2019, 13:44
maria1883 maria1883 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.08.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 897
Standard

Hallo Gandalf,
ja, diese Urkunden habe ich.
Ein prof. Ahnenforscher hat 2011 für mich in Greifswald gesucht und u.a. meine Boecks gefunden.
Es geht zurück bis zu Christian Friedrich Boeck, Freimann in Pöhlen
*? ca 1775 ? wo?
und Dorothea Louisa geb. Manthey
* 1778, errechnet aus dem Sterbedatum 1.9.1840
62 Jahre alt

und"je mehr sie hat, je mehr sie will":
könntest Du irgend etwas finden zu Hermann Richard Eduard Boeck,
* 21.od.23.Aug.1881 in Pöhlen
die letzte Information war, dass er 1940 in Lubow gemeldet war. Er war geschieden.
Da bekannte er sich zu seiner unehelichen Tochter, die 1899 in Neudorf geboren wurde.

Der älteste Bruder meiner Oma war der Albert Boeck, der den Todesfall von meinem Urgroßvater gemeldet hat. Da suche ich jetzt selbst im StandesamtDraheim bei Metryki.GenBaza.pl

Viele dankbare Grüße
Waltraud
__________________
Orte und Namen meiner Ahnen:
Neu Wuhrow: Pophal, Golz, Is(s)berner, Gehrke, Draheim, Zuther, Mittelste(ä)dt, Hensel, Bleck
Gönne (später Westgönne): Hensel, Bleck, Maronde
Steinklippe (Belgard/Schievelbein): wie Westgönne
Neudorf: Märtens, Boeck, Schulz, Mallon, Harmel, Manz
Pöhlen: Milbradt, Boeck, Dittberner, Kannenberg, Märtens
bis auf Steinklippe alles Kreis Neustettin

Geändert von maria1883 (13.11.2019 um 14:05 Uhr) Grund: Zusatz
Mit Zitat antworten