Einzelnen Beitrag anzeigen
  #148  
Alt 13.07.2009, 00:27
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.934
Standard Gefallene Soldaten 2. WK

Twardowski, Vinzenz, im Alter von 30 Jahren bei schweren Kämpfen in Rschew am 2.2.1943 gefallen.
Mann, Vati seiner vier Kinder, Sohn, Schwiegersohn, Bruder, Schwager. Gefreiter.
Erika Twardowski geb. Arnd als Frau, Kinder und Angehörige.
Thorn, Ulanenstr. 24, 26.2.1943

Herrmann, Otto, im Alter von 28 Jahren gestorben in einem Reserve-Lazarett. Er folgte seinem am 8.2.1943 verstorbenen Schwager.
Mann, Papa seines Söhnchens, Sohn, Bruder, Schwager, Onkel, Schwiegersohn. Schütze.
Edith Herrmann geb. Reinhold.
Glasau, 25.2.1943

Wisniewski, Felix, im 33. Lebensjahr bei Kämpfen an der Ostfront am 24.2.1943 gefallen.
Mann, Papa, Sohn, Schwager, Onkel. Unteroffizier, Inhaber des Eisernen Kreuzes II. Klasse.
Hildegard Wisniewski geb. Arndt als Frau, Haline als Töchterlein, nebst allen Angehörigen.
Thorn, Hafenstiege 4, 23.3.1943

Windmüller, Heinz, im vollendeten 26. Lebensjahr bei Abwehrkämpfen südlich Orel am 5.3.1943 gefallen und auf dem Ehrenfriedhof Dimitrowsk beerdigt.
Einziger Sohn. Gefreiter, Inhaber des Eisernen Kreuzes II. Klasse, des Infanterie-Sturmabzeichens und des Verwundetenabzeichens.
August Windmüller und Frau Margarete.
Thorn, Mellienstr. 106, 22.3.1943

Czerwinski, Thaddäus fiel am 3.2.1943 bei Kämpfen vor Charkow im Alter von 23 Jahren.
Mann, Sohn, Schwiegersohn, Bruder. Grenadier.
Frau Petrunela Czerwinski, Christine als einziges Töchterchen, Franz Czerwinski als Vater, sieben Brüder, vier Schwestern nebst den Schwiegereltern.
Briesen.
Auch ich empfinde den Verlust meines getreuen Gefolgschaftsmitgliedes sehr schmerzlich.
Alfred Thiele, Dachdeckermeister nebst Gefolgschaft.

Bonkowski, Ewald fand bei Abwehrkämpfen um Slawjansk am 9.2.1943 im Alter von 23 Jahren den Tod.
Sohn, Bruder, Schwager, Onkel. Gefreiter.
August Bonkowski und Frau Pauline geb. Fink. Friedrich, August, Emil, Robert, Olga, Lydia, Margarete Bonkowski.
Longendorf Kreis Leipe, 13.3.1943

Meyer, Alfred fiel im 29. Lebensjahr bei Kämpfen nördlich Iwanowko.
Geliebter Gatte. Grenadier.
Lisbeth Meyer geb. Polsfuß nebst Schwiegereltern und zwei Brüdern z.Zt. im Felde und übrige Verwandte.
Gramtschen, 18.3.1943

Kloss, Willi starb bei schweren Abwehrkämpfen an der Ostfront am 10.3.1943 im 31. Lebensjahr infolge seiner schweren Verwundung in einem Feldlazarett. Er wurde auf dem Ehrenfriedhof Stalino beerdigt.
Jüngster Sohn, Bruder. Gefreiter.
Friedrich Kloss und Frau Marie geb. Jahnke als Eltern.
Hohenkirch, 18.3.1943

Mehling, Otto wurde am 25.2.1943 im Alter von 30 jahren bei schweren Kämpfen südlich des Ilmensees verwundet und starb am 1.3.1943 an den Folgen.
Sohn, Bruder, Bräutigam. Obergefreiter in einem Infanterie-Regiment.
Mutter, sieben Geschwister, drei Brüder z.Zt. im Osten. Alwine Elgert als Braut.
Leipe, 20.3.1943

Adams, Emil wurde im Alter von 23 Jahren am 5.2.1943 an der Ostfront verwundet und starb am 19.2.1943 in einem Feldlazarett.
Jüngster Sohn, Bruder, Schwager, Onkel. Obergefreiter.
Gustav Adams und Frau Klara geb. Wollschläger als Eltern. Adolf, Wilhelm und Olga als Geschwister nebst Verwandten.
Steinwiese Kreis Leipe, 19.3.1943

GunterN
Fortsetzung folgt.
Mit Zitat antworten