Thema: FN Kalinke
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #10  
Alt 07.03.2013, 16:19
econ econ ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2012
Beiträge: 1.397
Standard

Ok. Da handelt es sich bei der Übersetzung dann wohl um künstlerische Freiheit. Wurde vielleicht von Hermann Löns übersetzt, der hatte den Wacholder ja direkt vor der Nase.

LG vonEcon
Mit Zitat antworten