Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 24.10.2019, 21:05
Kaddie111 Kaddie111 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.10.2019
Beiträge: 3
Standard KOCH in Saarbrücken (vor 1800)

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: vor 1800
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Saarbrücken
Konfession der gesuchten Person(en): vermutl. evang.
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): Ancestry, Familysearch
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): -



Hallo ihr,
seit etwa einem Jahr beschäftige ich mich etwas intensiver mit meinen Vorfahren und komme langsam an die Grenzen der digitalen Recherche. Da das Saarland nicht der nächste Weg für mich ist, probiere ich hier mal mein Glück:
Meine KOCH-Vorfahren konnte ich in Saarbrücken anhand des Zivilstandsregisters zurückverfolgen bis Johannes (Jean) KOCH und Elisabeth VILLIER (Wilné). Leider habe ich zu den Beiden nicht allzu viel rekonstruieren können und habe keine Onlinequelle zu den Saarbrücker Kirchenbüchern gefunden. Ich gehe davon aus, dass die Familie evangelisch war, da die späteren Kochs (mit einer Ausnahme) bis zur Familie meines Großvaters evangelisch waren. Hier die Daten:


KOCH, Johannes/Jean, Frohnschreiber/Employé, + n. 1760 SB
oo VILLIER/WILNÉ, Elisabeth, + n. 1757 SB

Kinder:
Joseph, Bauschreiber, * ca. 1741 SB, + 5.8.1816 SB
oo KLEIN, Katharina

Catharina Elisabetha, * ca. 1746 SB, + 29.11.1813 SJ
oo MUTH, Ludwig

Christoph, Tabakhändler/Krämer * ca. 1757 SB, + 26.1.1814 SB
oo SABBATH, Katharina, * 1.8.1756 Bliesmengen, + 23.9.1848 SB
KOCH, Christoph, Tabakhändler/Krämer * ca. 1757 SB, + 26.1.1814 SB
oo SABBATH, Katharina, * 1.8.1756 Bliesmengen, + 23.9.1848 SB

Kinder:
Philipp, Grenzaufseher/Geometergehilfe/Briefträger, * 17.10.1797 SB, + 11.2.1844 SB
oo 18.7.1821 SB MÜLLER, Catharina Dorothea, * 11.10.1796 Harskirchen, + 4.12.1866 SB

Johann Joseph, Taglöhner, * 1.9.1800 SB, + 29.11.1842 SB
oo BECKER, Christina Luisa
Vielleicht hat ja jemand Zugriff auf KB-Abschriften und kann mir zumindest weiterhelfen, ob ich mit der Konfession richtig liege Ich freue mich über jede Ergänzung!

LG Kathrin
Mit Zitat antworten