Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 21.12.2013, 19:51
Babycat Babycat ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 25.11.2013
Ort: Bayern
Beiträge: 30
Standard Lesehilfe bei Geburtseintrag Eleonora Klara 1769 Schmolau in Latein

Quelle bzw. Art des Textes: Kirchenbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1769
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Schmolau/Weißensulz


Hallo liebe Forenmitglieder,
ein bißchen was lann ich ja schon von den alten Matriken lesen, doch da ich leider des Lateinischen nicht mächtig bin, benötige ich mal wieder Eure Mithilfe. Vom Logischen her kann ich ein paar Worte entziffern:
hier der link:

http://actapublica.eu/matriky/plzen/...0625/?strana=1

Seite 18 von 175

Mein Versuch:
anno 1769 am 14. Juny .......ist Eleonora legitime Tochter Caspar Klara
......
Zeugen sind Johannes Pöhnl und Thomas Schmöltzer

Bitte helft mir bei meinem ersten Lateineintrag, bin ja zum Glück noch nicht zu alt dafür, was neues zu lernen....


Ganz lieben Dank im voraus und allen einen schönen 4. Advent!

LG

babycat
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Eleonora Klara.JPG (82,5 KB, 0x aufgerufen)
Mit Zitat antworten