Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 13.04.2021, 20:12
staarman staarman ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.01.2020
Beiträge: 326
Standard

Hallo Solveig,

vielen Dank für das spontane Feedback. Die Familie KREBS war offenbar eine Müllersfamilie in Altlay, durchaus denkbar, dass die Tochter (*nach 1798) als Müllersmagd auf die Wiesmühle in Mittelstrimmig kam.
Dazu habe ich leider auch keine weiteren Informationen, vielleicht hat ja irgendjemand hier eine Idee, wie das in Mittelstrimmig gewesen sein könnte?

Die Salcherather EINIG Linie(vermutlich aus Mertloch stammend und daher vermutlich nicht mit mir verwandt) habe ich mittels FB Retterath ganz gut eingefangen.

Eine Heirat einer Susanna E. (oo 1814 N. Schäfer) aus Salcherath (T.v. Johannes E & Maria HOFF) habe ich auch aber die Geburt ist im FB nicht explizit mit einem Ort (Salcherather Hof) bezeichnet. Wohnort der Eltern ist Salcherath (ab 1784). Vermutlich ist der Hof und der Ort eins. Falls Du da noch was für mich hättest... nur zu.


Herzliche Grüße

Gerd
__________________
Namen im Fokus:
  • NACHTSHEIM/NACHTSAM/NACHTSEM/NAGTHEIM/NAGTZAAM (weltweit)
  • EINIG (Rheinland + Hessen)
  • RAFFAUF, SCHMITZ
  • DITANDY,NEUKIRCH,THON
Mit Zitat antworten