Einzelnen Beitrag anzeigen
  #49  
Alt 19.12.2008, 02:26
Friedhard Pfeiffer Friedhard Pfeiffer ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.02.2006
Beiträge: 5.079
Standard

Über die beim Evangelischen Zentralarchiv Berlin hinausgehenden Kirchenbücher [~1867-1892, oo und # 1867-1910] dürften verlustig gegangen sein. Zuständig war im übrigen ab 01.10.1874 das Standesamt Bromberg-Land, von dem das Staatsarchiv Bromberg die über 100 Jahre alten Standesamtsregister verwahrt.
Mit freundlichen Grüßen
Friedhard Pfeiffer
Mit Zitat antworten