Thema: Kappis
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 08.02.2018, 13:08
Benutzerbild von clarissa1874
clarissa1874 clarissa1874 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Köln (Cologne)
Beiträge: 1.901
Standard KAPPIS oo Roggatz

@ sedlanus

Habe ich nachstehenden Eintrag schon mitgeteilt?

Wilhelm KAPPIS
Grund- u. Mühlenbesitzer, ev., ledig
* 1839 (25 Jahre u. 4 Monate alt)
wohnhaft in Neu Skompe bei Kulmsee, Kreis Thorn
und
Antonie Marie ROGGATZ
ev., ledig, 2. Tochter
* 1845 (19 Jahre u. 2 Monate alt)
wohnhaft in Thorn
Vater: Bürger u. Bäckermeister Carl ROGGATZ
Mutter: Dorothea geb. GEISE
oo 21.06.1864 in Thorn-Altstadt
Quelle:
Evangelische Trauungen 1800-1866 Thorn-Altstadt, S. 278, Nr. 12

Schöne Grüße
clarissa1874
__________________
FN: Beutler, Kasch, Oertel, Schleusener, Treichel, Zoch in Berlin
FN: Beutler [Büdeler o.ä.], Brandt, Döring [Düring], Fahrenholz, Granzow, Heitmann, Herm, Klages, Kleemann, Kremp, Malzahn, Mehser, Oertel, Ostwald, Ramin, Rauhöft, Scherff, Schwager, Weigelt, Welzin [Welzien] in Brandenburg
FN: Alex, Aschmutat, Haak, Huhlgram, Klamm, Mack, Mucharski, Stortz, Treichel [Treuchel, Treichler], Weidemann, Weidhorn, Wohlgemuth, Zech in Westpreußen
FN: Berthold, Heybach [Heubach], Köhler in Sachsen
Mit Zitat antworten