Einzelnen Beitrag anzeigen
  #11  
Alt 24.09.2019, 12:18
Wanderer40 Wanderer40 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.04.2014
Beiträge: 687
Standard

Nochmals hallo,

Gab es vielleicht Bekannte oder nahestehende Familien, welche über das Schicksal der Pauline Schäfer bescheid wussten? Sagen Dir die Namen Schicketanz (aus Niemes) und Fillip (in Philadelphia) etwas? Die Pauline Schicketanz war ziemlich sicher eine Schulfreundin der Pauline Schäfer und beide lebten 1899 auf der selben Adresse in Wien V., Embelgasse 37.
Die Pauline Schicketanz gebar am 15.08.1899 eine uneheliche Tochter, welche in den 1920er in Philadelphia adoptiert wurde.

LG
Wanderer40

Geändert von Wanderer40 (24.09.2019 um 12:40 Uhr)
Mit Zitat antworten