Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 18.07.2018, 00:29
DoroJapan DoroJapan ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.11.2015
Beiträge: 1.322
Standard Taufe 1793 der Kleinodinns-Zwillinge zu Wiese

Quelle bzw. Art des Textes: Kirchenbuch Wittmannsdorf
Jahr, aus dem der Text stammt: 1793
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Calau-Lübben Wittmannsdorf, Wiese
Namen um die es sich handeln sollte: Kleinod (und Richterin) aus Wiese


Hallo Zusammen,

Nachdem Jürgen mir bei dem Eintrag sehr geholfen hat https://forum.ahnenforschung.net/sho...d.php?t=163859 geht's weiter zurück in die Vergangenheit.

Bei der Taufe meiner 5fach-Urgroßmutter, "Karoline Richter" geb. Kleinod welche später das Pflegekind von Kasimir Richter wurde, bin ich hängengeblieben. So wie es aussieht handelt es sich um eine Zwillingsgeburt ...
  • einmal Cristiane und
  • einmal Anne Elisabeth

Wer von den beiden Mädchen dabei die spätere Karoline wird weiß ich leider nicht (vielleicht ja Christiane denn Ihre spätere Tochter und auch Ihre Enkelin heißen so). Zum "rätseln" mach ich dann später einen neuen Thread auf.

Folgendes kann ich lesen (Nr. 3 und 4 gehören zusammen):

3./4. den 12. Januar ... Anna Katharine Kleinodinn, ...
... Kleinods in Wiese Tochter, ... ... Maas/Haas? in U?
...jüngsten Zwilling... Töchtern ...., vom .... V...
... der? angab ... Cristian Zötger? Dienstknecht in L... ... ...
... gebürtig, ... ... 26. ejus .... ... . Die älteste
... genannt Cristiane. ... 1.) Jgfr. Anna Elistabeth
Kern... Hamsters? Tochter in Wiese. ".) Cristina?
Kleinodinn, der ? Schwester. ... Christian? Kleinod, der Bruder?
Die jügste ... genannt Anne Elistabeth. .... ....
1.) Christian K...., ..... der Schwager?. ".) Witwe ...
Georginn?, .... .... 3.) Frau
Marie ...in, ... bekannt? zu Wiese ....

Vielen Dank bereits im voraus für eure Hilfe und liebe Grüße
Doro
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Anna Katharina Kleinod.jpg (132,5 KB, 16x aufgerufen)
__________________
Brandenburg: Lehmann: Französisch Buchholz; Mädicke: Alt Landsberg, Biesdorf; Colbatz/Kolbatz: Groß Köris; Lehniger, Kermas(s), Matzke: Schuhlen-Wiese(Busch)
Schlesien: Neugebauer: Tschöplowitz+Neu-Cöln (Brieg); Gerstenberg: Pramsen; Langner, Melzer, Dumpich: Teichelberg (Brieg); Kraft: Dreißighuben (Breslau), Lorankwitz
Pommern-Schivelbein: Barkow: Falkenberg; Bast: Bad Polzin
Böhmen-Schluckenau: Pietschmann: Hainspach, Schirgiswalde; Kumpf: Alt Ehrenberg 243, 28; Ernst: Nixdorf 192
Mit Zitat antworten