Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 18.07.2018, 01:03
Jürgen Wermich Jürgen Wermich ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.09.2014
Beiträge: 4.114
Standard

Mit größeren Lücken bei den Paten:

3./4.)
Den 12. Januar wurde Anna Katharine Kleinodinn, Gott-
liebs Kleinods in Wiese Tochter, von ein Paar in Unehren
erzeugten Zwillings-Töchtern entbunden, deren unehlicher Vater
nach ihrer Angabe ist Christian Zitze, Dienstknecht in Lieb... aus Groß
Leuthen gebürtig, welche den 26. ejusd(em) getauft worden. Die älteste
wurde genannt Christiane. Paten waren 1.) Jgfr. Anna Elisabeth
... Tochter in Wiese. 2.) Christiane
Kleinodinn, der Frau (?) Schwester. 3.) Juv(enis) Christian Kleinod, der Bruder
Die jüngste wurde genannt Anne Elisabeth. Paten waren
1.) Christian ..., ..... der Schwager. 2.) Witwe ...
..., auf dem herrschaft(lichen) Hofe in Wiese dienend 3.) Frau
Marie ...in, eines Büdners zu Wiese Ehefrau.

Gibt es nicht auch noch die Geburt einer Karoline?
Das wäre glaubhafter als ein späterer Namenswechsel.

Geändert von Jürgen Wermich (18.07.2018 um 01:29 Uhr)
Mit Zitat antworten