Thema: FN Tschaksch
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  
Alt 23.05.2019, 13:06
Cassiopeiia Cassiopeiia ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.08.2017
Beiträge: 122
Standard

Hallo Horst,

Danke für Deine Antwort!
Ich habe erst vor kurzem angefangen, diesen Teil meiner Familie zu erforschen und kämpfe immer noch mit den einst deutschen/nun polnischen Ortsnamen und welches Dorf, welche Stadt zu welchem Landkreis gehörte. Leider kann ich meine Großmutter nicht mehr zur Hilfe nehmen, aber da sie selbst in Spremberg aufgewachsen ist, wüßte sie es vielleicht auch nicht mehr allzu genau.

Zurück zu Tschaksch: Diese Interpretation hatte ich auch gefunden, aber ich war nicht sicher, ob es dafür genug Belege gibt, und ich spreche auch kein Polnisch, so daß ich hätte nachvollziehen können, ob diese Übersetzung wahrscheinlich ist.