Thema: FN Tschaksch
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 25.05.2019, 15:12
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.434
Standard

Hallo,

das polnische Wort für "warten" lautet czekać (gespr. etwa tschekatch).

Der Name ist offensichtlich slawischer (poln.) Herkunft, es gibt ihn auch in der (deutschen) Schreibweise Tzschaksch.
Zu beiden Schreibweisen ist für die deutschen Onomastik-Wissenschaftler (hier Dr. Rita Heuser) die Bedeutung unklar.
Ashampoo_Snap_2019.05.25_14h59m02s_001_.png

In https://nazwiska-polskie.pl/lista/C konnte ich einen ähnl. geschriebenen FN (noch) nicht finden.

Prof. Rymut führt in seinem Buch Nazwiska Polaków an:
Czak 1441 - von czakać,czekać (Anm. Laurin: czakać ist die altpolnische Schreibweise): ... Czekacz 1427 ...

Es könnte m.E. nach bei der Eindeutschung ein Fehler begangen worden sein und man hat das poln. -cz (tsch) am Namensende
falsch umgeschrieben zu -ksch . Am Namensanfang ist es richtig transliteriert.
Ursache dazu wäre die Ähnlichkeit der kleinen Buchstaben t und k der (deutschen) Kurrentschrift.
Siehe dazu: http://www.deutsche-kurrentschrift.d..._kurrent#gross

In der Namenverbreitungskarte für 1890 (erstellt anhand von Gefallenen-Listen des 1. WK) finden sich die FN Tschaksch, Tzschaksch und Tzschacksch
in Schlesien und in der Neumark: https://nvk.entless.org/mapbox/1890:...1890:tschaksch
Hinweis: Karte stark vergrößern, dann sind auch die Orte erkennbar.
__________________
Freundliche Grüße
Laurin