Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 07.02.2021, 14:42
MrDoDo MrDoDo ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.08.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 240
Standard Unbekanntes Wappen aus altem Bild

Hallo,

auf Englisch nennen wir das hier ein "long shot" - das heißt, ich würde sehr viel Glück haben müssen, wenn mir jemand überhaupt helfen könnte.

Meine Oma sagte immer, es gab ein Wappen auf der schlesischen Seite der Familie. Gestern habe ich ein Foto aus 1938 gefunden, in dem ein Wappen im Hintergrund an der Wand zu sehen ist, allerdings sehr schlecht.

Ich würde gerne mehr über dieses Wappen wissen. Auch wenn es keine richtige Verbindung mit dem Besitzer gäbe, müsste ich annehmen, dass der Familienname in meiner Forschung hilfreich sein könnte, da meine Ahnen anscheinend dachten, dass dieser Familienname in dem Stammbaum zu finden sei.

Wie ihr sehen werdet, ist die Qualität super schlecht. Trotzdem könnte es möglich sein, etwas zu ermitteln. Zum Beispiel, denkt ihr, dass die zwei obigen Hervorragenden Formen Flügel sind?

Jeder Hinweis ist sehr willkommen. Inzwischen suche ich in den Siebmacher Büchern...

Danke, viele Grüße,
Matt
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Wappen.jpg (52,8 KB, 100x aufgerufen)
__________________
Pietruschka (Wilhelmsburg, Hamburg; Sedschütz-Pechhütte, Ober-Schlesien)
Tannebaum (Sedschütz-Pechhütte, Ober-Schlesien)
Gromowski (Wilhelmsburg, Hamburg; Barloge, Prussia)
Zabrotzki (Barloge, Prussia)
Höhne (Wilhelmsburg, Hamburg; Charlottenburg, Berlin)
Lange (Charlottenburg, Berlin)
Piltz (Wilhelmsburg, Hamburg; Reichenbach, Ober-Schlesien)
Hordan (Reichenbach, Ober-Schlesien)
Pawlak (Wilhelmsburg, Hamburg; Walentynow, Posen)
Matuszkiewicz (Walentynow, Posen)
Mit Zitat antworten