Thema: Else Stettin
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  
Alt 19.03.2021, 23:00
Benutzerbild von OlliL
OlliL OlliL ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2017
Ort: NRW
Beiträge: 3.884
Standard

Moin,


Eine Schwester deiner Großmutter?
--> Am 14.10.1935 heiratet Hildegard Johanna Elsbeth Gähde. Geboren am 23.06.1910 in Stettin. Wohnhaft in der Turnerstraße 30.
Trauzeuge ist u.a. der Eisenbahnarbeiter August Gähde, 60 Jahre alt, Wohnhaft in der Turnerstraße 30.


Vermutlich noch eine Schwester:
--> Am 22.07.1904 wird Hertha Martha Hedwig Gähde in Stettin geboren. Eltern sind der Arbeiter Franz August Gähde und Auguste Emilie geb. Hartwig.
--> Kronprinzenstr. 14
--> 1904 gehörten Kronprinzenstr. 1-15 zum 2. (Nordbezirk) der St. Jakobi Gemeinde. Damit dürfte es schwer werden kirchliche Vorgänge aus der Zeit zu finden.


Wenn deine Großmutter nach 1905 geboren wurde, sind die Unterlagen noch nicht auf Ancestry online.


Im Adressbuch taucht er ab 1921 in der Turnerstr. 30 auf. Anfänglich als Eisenbahnarbeiter. Später Eisenbahnbeamter.
__________________
Mein Ortsfamilienbuch Güstow, Kr. Randow: https://ofb.genealogy.net/guestow/
Website zum Familienname Vollus: http://www.familie-vollus.de/

Geändert von OlliL (19.03.2021 um 23:26 Uhr)
Mit Zitat antworten