Einzelnen Beitrag anzeigen
  #286  
Alt 29.08.2010, 23:21
Sabine2 Sabine2 ist offline weiblich
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 29.08.2010
Beiträge: 2
Standard

Hallo,
diese Dame ist mir auch schon Bekannt. Wir hatten Ärger durch eine andere Seite (Lebensberatung), nichts eingegeben und trotzdem zahlen. Nö... es flatterten Mahnungen ins Haus bis mein Mann die Nase voll hatte. 2008 machte mein Mann eine Strafanzeige und schickte diese zur Statsanwaltschaft nach München. Am 21. 05 dieses Jahres bekamen wir dann Antwort. Das Verfahren wurde... nicht zuletzt aus Rechtsgründen eingestellt. Vorwiegend vertritt sie kostenpflichtige Internetseiten aus dem hessischen raum, aber auch Münchner Anbieter.

Wir haben nicht gezahlt!
Mit Zitat antworten