Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  
Alt 05.10.2018, 09:01
holsteinforscher holsteinforscher ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.04.2013
Beiträge: 2.325
Standard

Moinsen zusammen,
ich vermute auch, dass es sich hierbei um einen Registerhinweis
handelt, vermutlich auf das Geburtsregister/Sterberegister.
Natürlich stellt sich die Frage, warum man den Namen des
Kindes nicht nachgetragen hat, da ja nach 1900 noch zwei Kinder
Verzeichnet sind…?!?
Ferner vermute ich, nur eine Vermutung, dürfte die Zahl 4419 wohl
44/19 lauten, sofern der Geburtsort nicht eine Großstadt ist und
schon im Mai 1900 4419 registriert worden sind. Im Vergleich dazu
der Hinweis auf das Sterberegister, hier wurden im September
1898 erst 85 Sterbefälle registriert.
__________________
Die besten Grüsse von der Kieler-Förde
Roland...


Mit Zitat antworten