Thema: ungelöst Gaststättenakte
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 25.05.2010, 17:15
Benutzerbild von Friederike
Friederike Friederike ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2010
Beiträge: 7.674
Standard

Hallo Gerold,

Blatt Nr. 29

Während dem stellte er mir
auch ein Bier hin das ich
trank.
Nachdem ich fertig war ging
ich hinten zur Wirthschaft hinaus
und traf dort in der Küche
die vorerwähnten Kameraden
beim Biertrinken an.
Ich weiß nicht und glaube auch
nicht daß Rößlwirth Graf wuß-
te daß diese ihr Bier in der
Küche trinken.
Fortbildungsschüler Josef
Maier in Worblingen gab an:
„ Im Monat November …. J.
ging ich mit den vorerwähnten
Kameraden eines Sonntag
Nachmittags in das Rößle-
Wirthshaus und ließen mich
zum Fensterchen, das von der
Einschenke in den Hausgang
geht, heraus Bier geben. Mit
diesem gingen wir in die
Küche und tranken es dort.
Es ist möglich und ich glaube
Rößlwirth Graf hat gesehen
daß wir mit dem Bier in die
Küche gehen
Rößlwirth Lukas Graf


Liebe Grüße
Friederike
Mit Zitat antworten