Thema: gelöst Indexeintrag
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 30.03.2019, 07:47
Benutzerbild von mcrichvienna
mcrichvienna mcrichvienna ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2016
Ort: Wien (Österreich)
Beiträge: 825
Standard Rodový Kataster

Zitat:
Zitat von Maria17 Beitrag anzeigen
"... Leider stimmen die Martrikeln zu diesem Index nicht. Martrikel II des Indexes ist der vorhandene Martrikel I (beginnt mit 1696) , Martrikel I (würde mit 1650 beginnen) des Indexes ist leider nicht vorhanden. Vielleicht hat jemand von euch einen Tipp für dieses Problem ..."
Halllöchen zusammen,
das gehört jetzt zwar nicht zur "Lesehilfe", aber hier mein Tipp:
Es dürfte weniger ein Index als mehr eine Art Familienbuch für Deutsch Reichenau sein.
Wie man auf Seite 1 und 2 lesen kann, "Rodový Kataster", also vielleicht frei übersetzt "Ahnenkataster". Ab Seite 3 sieht man jeweils Eintragungen zu Eltern und Kindern.
Davor wird es wahrscheinlich keine Matrikel im herkömmlichen Sinne geben. Die Erste (1696-1735) ist am Einband auch mit "1" gekennzeichnet. Also könnte es sich hier um einen "Voräufer" (beginnend 1650) handeln, der dann parallel zu den Matrikel weitergeführt wurde.
LG, Rich.

Geändert von mcrichvienna (30.03.2019 um 08:03 Uhr)
Mit Zitat antworten