Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  
Alt 23.01.2020, 11:47
Benutzerbild von Duppauer
Duppauer Duppauer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.03.2014
Beiträge: 471
Standard

Hallo Daniel,
gerne helfen wir hier weiter.
Wie weit bist Du denn in Deiner Ahnenforschung fortgeschritten?
Welchen Nachnamen trägst Du denn ?
Das ist wichtig zu wissen, denn das Wappen ist immer an den Namen gebunden und man darf es nur führen, wenn man in direkter männlicher Abstammung vom Wappenstifter, oder einen seiner direkten Nachfahren im Mannestamm, abstammt.
Natürlich kann man auch nach Wappen anderer Familienzweige suchen, man solle sich aber erstmal auf eins konzentrieren, vornehmlich auf das, dessen Nachnamen man trägt.
(gelöscht 23.1.2020 21.41 Uhr) Danke für die PN und den Hinweis Jens!
Zu Holl gibt es Einträge aus Gaggenau; Krs. Rastatt, Nördlingen, Ulm, Bernried (Propstwappen), Elchingen (Abtwappen), Augsburg,
Szittkehmen; Kr. Goldap, Ostpreußen, Kempten, Wolfenbüttel.

Sagen Dir die Orte etwas, kommen die in Deiner Ahnenforschung vor ?

Man muß auch erwähnen das, falls es jemals ein Wappen gegeben hat, dies nicht unbedingt in einer Wappenrolle/Wappenregister eingetragen worden sein muß! Dazu bestand keine Pflicht ! Und es gibt eine Unzahl an Wappenrollen und Wappenbüchern die niemand alle durchsehen kann, bzw. besitzt! Also das Auffinden eines Wappens aus besagten Gründen manchmal scheitern kann.
__________________
Das gute Gelingen ist zwar nichts Kleines, fängt aber mit Kleinigkeiten an. (Sokrates)
Passt auf Euch und andere auf und bleibt gesund!
Herzliche Grüße
Dieter

Geändert von Duppauer (23.01.2020 um 21:42 Uhr)
Mit Zitat antworten