Einzelnen Beitrag anzeigen
  #47  
Alt 17.06.2008, 12:41
Marlies
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Brockmann aus Böckendorff/Sundermann aus Albersloh

Amtsblatt der Königlichen Regierung zu Minden Ausgabe 25. May 1825

Am 17. d. M. sind die nachstehend signalisirten Militair-Sträflinge Conrad Bernhard Brockmann und Bernhard Heinrich Sundermann aus der hiesigen Garnison entsprungen. Alle Civil- und Militair-Behörden werden angewiesen und resp. ersucht, sich die Wiederhabhaftwerdung dieser gefährlichen Individuun angelegen seyn zu lassen und dieselben im Betretungsfall an die Königliche Festungs-Commandantur hieselbst abliefern zu lassen

Signalements

1) Conrad Bernhard Brockmann aus Böckendorff Regierungs-Bezirk Minden - 29 Jahre alt - 5 Fuß 4 Zoll groß - von starkem Körperbau - gesunder Gesichtsfarbe - grauen Augen - platter Stirn - spitziger Nase - rundem Kinn - schwarzem Haar - schwarzen Augenbrauen - pockennarbig - bei seiner Entweichung bekleidet mit einer blauen Jacke mit rothem Kragen, grüner Hose, grüner Mütze, schwarzer Halsbinde, Schuhe mit Riemen

2) Bernhard Heinrich Sundermann aus Albersloh Regierungs-Bezirk Münster - 28 Jahre alt - 5 Fuß 8 Zoll groß - von starkem Körperbau - gesunder Gesichtsfarbe - blauen Augen - runder Stirn - kleiner Nase - rundem Kinn - blondem Haar und blonden Augenbrauen - bekleidet mit einer blauen Jacke mit rothem Kragen, grüner Hose, grüner Mütze, schwarzer Halsbinde und Schuhen mit Riemen

Minden den 20. Mai 1825
Mit Zitat antworten