Einzelnen Beitrag anzeigen
  #7  
Alt 19.08.2018, 20:52
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.784
Standard

Hallo

Meines Wissens gibt es keine Verbindung zwischen den Beinbergers und den Sochers.
Da ich allerdings noch nicht selber in den Kirchenbüchern geforscht habe, weiss ich nicht,
wie viele Kinder Bartholomäus und Sebastian Beinberger (3x verheiratet) insgesamt hatten.

Da dieser Thread schon sehr alt ist, spiegelt er nicht meinen aktuellen Wissensstand.
Es gibt noch einen neueren Thread, der alle Geschwister meiner Urgrossmutter enthält.
https://forum.ahnenforschung.net/sho...ght=Beinberger

Zudem findest du mehr Informationen zu weiteren Vorfahren auf meiner Website.
https://iten-genealogie.jimdo.com/ge...erger-familie/
https://iten-genealogie.jimdo.com/ge...erger-peiting/

Kürzlich habe ich zudem noch eine Tochter von Sebastian Beinberger gefunden:

Heirat am 15. Mai 1865 in Schongau, Weilheim-Schongau, Oberbayern
Josef Mahler, *08.11.1827, Eltern: Johann Martin Mahler und Veronika Koenig
Creszentia Beinberger, *25.02.1834, Eltern: Sebastian Beinberger und Katharina Braun

Die beiden hatten zwischen 1866 und 1876 mindestens 4 Kinder. Josef Mahler war davor
mit einer Creszentia Grotz aus Bernbeuren verheiratet, die beiden hatten 3 Kinder.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste:
https://iten-genealogie.jimdofree.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73
Mit Zitat antworten