Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 04.03.2007, 18:35
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.783
Standard

Kann mir jemand sagen, wie ich an die folgende Chronik der Gemeinde Peiting kommen könnte? (Ich wohne in der Schweiz) Oder besitzt jemand hier zufällig diese Chronik oder kennt jemanden der sie besitzt? Jemanden zu finden, der dort drin mal nach dem Namen Beinberger sucht, wird wohl schwierig sein. Vor allem da diese Chronik 5000 Seiten umfasst und kein Namensregister hat!

"Karl Fliegauf: "Chronik der Gemeinde Peiting", Peiting 1987, z.B. UB München. Genealog. Nutzen: Gemessen an ihrem enormen Umfang (5 Bände mit insgesamt etwa 5000 Seiten!), bietet diese Chronik für den Familienforscher nur wenig. Der Schwerpunkt liegt eindeutig im 20. Jahrhundert. Für die Zeit vor 1800 sind nur Zufallsfunde zu erwarten, zumal auch ein Namensregister fehlt!"

Meine Vorfahren Beinberger von Peiting waren Landwirte, Forstarbeiter oder im Bergbau tätig.

Folgendes Buch kann man beim http://www.knappenverein-peissenberg.de/ bestellen:

Bergbau und Bergbau-Museum am Hohen Peissenberg
Ein Führer durch die Geschichte des Bergbaus im
Bereich des Bayerischen Rigi
von Max Biller und Ludwig Stippel
in der 3. erweiterten Auflage von 2006
schildert auf 227, zahlreich bebilderten Seiten,
die Geschichte des Kohlebergbaus und des
Bergbau Museums am Hohen Peissenberg.

Geschichte des Bergwerks und weitere Literaturangaben findet ihr hier:
http://www.bergbau-peissenberg.de/index.html
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste:
https://iten-genealogie.jimdofree.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73
Mit Zitat antworten