Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 21.12.2019, 19:24
loyane loyane ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 817
Standard

Grüß Gott!

Recht herzlichen Dank an Astrid für den letzten Beitrag.

Jetzt scheint es, man kan trotzdem nicht so sicher sein, daß die Elisabeth eine geborene Ambros oder Ambrosch war. Es war eine Vermutung wegen einem Paul AMBROS der in 1654 Eigentümer in Oberkochet war, vom offenbar gleichem Besitz das später zu Johann LEROCH überging.

Ich habe diese beiden Hochzeitsurkunden in Bergreichenstein, Unterreichenstein, St. Maurenzen, Albrechtsried, Petrowitz und Welhartitz gesucht. Vielleicht
habe ich die beiden Hochzeiten wegen schwieriger Schrift ganz einfach übersehen? Wo sollte man sonst weiter suchen? Oder habe ich die beiden Hochzeiten wegen schwieriger Schrift ganz einfach übersehen?

Ich danke noch einmal recht herzlich für jeden guten Vorschlag!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane
Mit Zitat antworten